Diözesan-Caritasverband Görlitz, 10.03.2015

Mit dem neuen Lotsen durch den Freiwilligendienst-Dschungel: Jetzt alles zu FSJ und Co. auf www.engagiert-dabei.de

In einer Pressemeldung vom 5. März geben die Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen und die Landesarbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste in Sachsen die neue Internetseite bekannt: "Viele Jugendliche sind sich nicht sicher, was sie nach Abschluss der Schule machen sollen. Orientierung bietet da ein Freiwilligendienst. Aber wie findet man das richtige Format für sich? Welches ist die passende Einrichtung und wo muss man sich überhaupt hinwenden?" Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der sachsenweiten Informations-Initiative, welche die Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen in enger Zusammenarbeit mit den Trägern der Freiwilligendienste ab dem 5. März durchführt. Neben Plakaten und Postkarten ist vor allem die neu gestaltete Internetseite mit dem "Freiwilligenlotsen“ das zentrale Element der Initiative.

"Der neue Freiwilligenlotse auf www.engagiert-dabei.de bietet allen Interessierten Orientierung bei der Suche nach der passenden Einsatzstelle. Die Einträge können gezielt nach Einsatzbereichen und Region durchsucht werden. Diese Datenbank ist in Sachsen einmalig, denn sie hat zum Ziel, die vielfältigen Angebote aller 42 sächsischen Träger der Freiwilligendienste zu vereinen.“

Seit Jahren arbeitet der Caritasverband der Diözese Görlitz e.V. in den sächsischen Gremien für Freiwilligendienste mit. Plakate und Postkarten werden derzeit in die Einsatzstellen verteilt. Nun können sich Interessierte noch besser informieren. Das neue Freiwilligenjahr beginnt am 1. September 2015. Die Bewerbungsgespräche finden dazu aktuell in den Regionen statt.

Mehr Informationen...

Weitere Infos zu diesen Themen: