Diözesan-Caritasverband Görlitz, 27.09.2016

Gemeinsam für Deine Zukunft

…so hieß es wieder am 24. September beim Tag der offenen Tür im Malteser Krankenhaus Sankt Johannes in Kamenz. Hier standen für die Malteser-Caritas-Ausbildungsinitiative Mitarbeiter von beiden Trägern, um Ausbildung, Fortbildung und Berufsorientierung in kirchlichen Einrichtungen vorzustellen und zu bewerben. So konnten den Besuchern der Informationsstände Perspektiven aufgezeigt und kirchliche Träger als Arbeitgeber vorgestellt werden. Es gab Gelegenheit, mit Fachkräften ins Gespräch zu kommen und sich über Einstiegsmodalitäten und Ausbildungsinhalte zu informieren. Dabei spielten auch das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst eine große Rolle. Mit diesen Formaten reagiert der Caritasverband der Diözese Görlitz e.V. engagiert auf die Herausforderung, Jugendliche und junge Erwachsene auf pflegerische Ausbildungen und berufliche Möglichkeiten im sozialen Bereich neugierig zu machen und sich als katholischer Arbeitgeber vorzustellen.

Das Foto soll die sehr gute Zusammenarbeit der Verantwortlichen in diesem Aktionsbündnis und die kollegiale Atmosphäre dieses Tages verdeutlichen: in der Mitte Annett Gersdorf, Assistenz der Pflegedirektion, eingerahmt von den Referentinnen für Freiwilligendienste Beate Konzok und Marion Jurk.

Weitere Infos zu diesen Themen: