Diözesan-Caritasverband Görlitz, 13.09.2017

"Stark im Leben - gesund im Alltag"

Vom 28. August bis 01. September verbrachten die Besucher der Kontakt- und Beratungsstellen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen im Landkreis Spree-Neiße ihre diesjährige Projektwoche in der katholischen Jugendbildungsstätte Don-Bosco-Haus in Neuhausen. Insgesamt neunundzwanzig Besucher und fünf Mitarbeiter der Einrichtungen aus den Standorten Forst, Guben und Spremberg nahmen an der Fahrt unter dem Thema „Stark im Leben - gesund im Alltag“ teil.

Die Angebote der Woche waren auf das Thema abgestimmt, wie beispielsweise ein Vortrag der Polizei zum Thema Sicherheit an der Haustür. Es gab aber auch die Möglichkeit, sich zu entspannen zum Beispiel bei verschiedenen Kreativangeboten oder einem Reisebericht aus dem Iran, der einen Einblick in einen etwas anderen Alltag ermöglichte. Bei bestem Wetter an den fünf Tagen, genossen die Besucher auch das Gelände und die Umgebung in Neuhausen. Der Ausflug führte sie dieses Mal in den Findlingspark Nochten und hier wanderten sie durch die kultivierten Gärten, Teiche und Stein-Installationen.

Trotz umfangreichem Programm blieb den Teilnehmern dennoch genug Zeit für Unterhaltungen, gemeinsames Spielen, Lachen und viel guter Laune. Aber auch der Einzelne konnte fernab der Gruppe entspannen und abschalten vom Alltag, sowie über die Themen, die einen derzeit beschäftigen, nachdenken. Für viele ist die Projektfahrt nach Neuhausen schon über viele Jahre hinweg Tradition. Dennoch ist die Resonanz im Nachhinein in diesem Jahr besonders positiv ausgefallen und lässt somit voller Zuversicht ins nächste Jahr schauen.

Möglich wurde diese Fahrt durch die Unterstützung der Caritas, die Förderung des Landkreises Spree-Neiße und durch die Förderung durch die Aktion Mensch.

 

AM_Logo_pos.jpg      ca_z_rot.jpg

Weitere Infos zu diesen Themen: